Am 7.September fanden die diesjährigen Vereinsmeisterschaften mit 35 Teilnehmern statt. Es wurde in 7 Jugendkonkurrenzen und einer offenen Herrenkonkurrenz um die Titel gekämpft.

Am 15.September fanden die diesjährigen Meisterschaften der Jugend statt. Immerhin 19 Kinder & Jugendliche wollten sich untereinander messen und spielten 4 neue Vereinsmeister aus.

Nachdem die Kleinsten (21 Teilnehmer) schon vor den Ferien ihre Sieger im Kleinfeld fanden, wurde im Großfeld die Endrunde am 6./7.9. und die letzten Finalspiele am 13./14. September ausgetragen. Bereits vor den Ferien wurde die Vorrunde begonnen und ausgespielt.

Mit einer kleinen Teilnehmerzahl konnten nach dem Ausfall in 2010 auch wieder die Jugend ihre Vereinsmeister küren. Leider fanden sich nur 18 Kinder am 10.September ein, die in 4 Konkurrenzen die Vereinsmeister ausspielten.

Nach gut 10 Jahren bekamen unsere Kleinsten zum ersten Mal wieder die Möglichkeit sich untereinander zu messen. Teilnehmen konnten alle, die noch keine Erfahrung im Großfeld haben, dieses Jahr mit Tennis angefangen haben und jünger als Jahrgang 1997 sind. Gespielt wurde am Sonntag, den 6.Juli 2008.

Unter der Leitung von Stefan und Daniela Bauer fanden in diesem Jahr die Vereinsmeisterschaften der Jugend statt. Mit nur 25 Teilnehmern war die Beteiligung in diesem Jahr sehr enttäuschend. Es wurden Konkurrenzen zusammengelegt bzw. die Doppelkonkurrenzen gestrichen.

Jugend-Vereinsmeister 2007

Junioren B: Lennart Seidel, Juniorinnen A: Daniela Bauer, Juniorinnen B: Jill Scherrer